Der Orgelbauer Gottlieb Scholtze (2000)


Dieser Beitrag wurde im Rahmen der PublikationDie Scholtze-Orgel in der Dorfkirche St. Marien und Willebrord zu Schönhausen" verfaßt und stellt eine kurze Reflexion über Wesen, Bedeutung und Werk des kongenialen Wagner-Schülers dar, der neben Peter Migendt und Ernst Marx zu den unmittelbaren Vermächtnisträgern der Kunst Wagners in Preußen gehört. Sein Werk wurde bisher nirgends umfassend dargestellt und angemessen gewürdigt.

 

Zu beziehen über:


Evangelische Kirchengemeinde Schönhausen

Fontanestraße 11

39524 Schönhausen
Tel: 039323 / 38 206
Fax: 039323 / 91 988