Die Mark Brandenburg, eine wiederentdeckte Orgellandschaft (1989)


Das Buch bietet einen ersten entwicklungsgeschichtlichen Querschnitt zur Orgellandschaft der Mark Brandenburg. Die streiflichtartige Betrachtungsweise wesentlicher Erscheinungen und der Nachschlageteil bilden ein praktischen Handbuch, das u. a. wertvolle Quellenfunde enthält, womit der Autor vergeblich gestellte Fragen der Joachim-Wagner-Forschung beantworten konnte.


Das Werk ist seit langem vergriffen und inhaltlich in dem wesentlich umfangreicheren Standardwerk "Orgelreisen durch die Mark Brandenburg" aufgegangen. 

 

Zu beziehen: antiquarisch